© 2017 AKA GmbH | IWF | cglatzel

Geschäftskunden

Wer seinen Lebensunterhalt selbstständig bestreitet, hat einen noch größeren Absicherungsbedarf als Angestellte. Hier geht es ja nicht nur um die persönliche Sicherheit, sondern auch um die Absicherung von Risiko mit betrieblichen Bezug. Und natürlich um die Vermeidung von unnötigen Kosten. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass bei vielen Unternehmen ein Check-up der Finanzdienstleistungsverträge Einsparungen von bis zu 10.000 € jährlich möglich sind, ohne dass dafür die Leistungen reduziert werden müssen. Wir bauen ein solides Haus der Sicherheit, das durch hohe Wirtschaftlichkeit und eine Rundum-Absicherung überzeugt. Darüber hinaus bringen wir unser Know-how auch in den folgenden Bereichen gern ein:

  • Senkung der Lohnneben- und Betriebskosten
  • Befreiung aus der Sozialversicherung für Unternehmer und mitarbeitende Familienangehörige: Wir überprüfen Ihren Sozialversicherungsstatus und Sie erhalten bei einer Befreiung Ihre bereits gezahlten Beiträge ohne Nachversicherung zurück
  • Unternehmenserweiterungen, Unternehmensnachfolge, Gründungen oder Verkäufe
  • Informationen für die richtige Absicherung bei Neugründung • Sicherung des privaten Vermögens (Insolvenzschutz)

 

Haus der Sicherheit

Berufsgenossenschaft Werkverkehr Kfz-Kasko Firmenrücklage Vorsorge des Geschäftsführers – Basis-Rente
Gebäudeversicherung Rechtsschutz Minijob-Rente Zeitwertkonto
Geschäftsversicherung Rentenversicherung Bund BAV Darlehen und Risikoschutz Krankenversicherung Haftpflicht Schutz gegen den Verdienstausfall

Berufsgenossenschaft

Werkverkehr Kfz-Kasko Firmenrücklage

Vorsorge des Geschäftsführers – Basis-Rente

Gebäudeversicherung

Rechtsschutz

Minijob-Rente Zeitwertkonto

Geschäftsversicherung

Rentenversicherung Bund BAV

Darlehen und Risikoschutz

Krankenversicherung

Haftpflicht

Schutz gegen den Verdienstausfall